Sächsische Schweiz – Pillnitz, Königstein und Schmalspurbahn.

tf19_19

 

TERMIN:

17.-19.09.2019

UNTERBRINGUNG:

Das Hotel zur Post liegt am Stadtrand von Pirna. Es bietet u.a. Rezeption, Lift, Restaurant, Biergarten, einen kleinen Innenpool und 2 Saunen. Freuen Sie sich im Hotel zur Post auf traditionelle sächsische Küche. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon und kostenfreies WLAN.

LEISTUNGEN:

  • Fahrt im Nichtraucherreisebus
  • 2x Übernachung mit HP im Hotel zur Post
  • Stadtführung in Pirna
  • Eintritt Park und Palmenhaus Pillnitz
  • Besuch der Bastei
  • Eintritt Festung Königstein (inkl. Aufzug)
  • Schifffahrt Königstein-Kurort Rathen
  • Elbfähre Kurort Rathen
  • Schmalspurbahn Kurort Kipsdorf-Freital
  • Reisebegleitung

PREISE pro Person:

  • im Doppelzimmer 285,00 €
  • zzgl. Einzelzimmerzuschlag 30,00 €

Reiseverlauf:

1. Tag: Über Pillnitz und die Bastei nach Pirna.

Im bequemen Nichtraucherreisebus fahren Sie vorbei an Dresden nach Pillnitz. Sie besuchen den schönen Schlosspark und das Palmenhaus mit mehr als 2.000 Gehölzen und über 600 Kübelpflanzen und haben Gelegenheit zu einem Spaziergang. Die ehemalige Sommerresidenz des sächsischen Königshauses ist die größte Schlossanlage Europas im chinesischen Stil. Das Palmenhaus präsentiert die Bau- und Gartenkultur des Zeitalters der Industriellen Revolution auf eindrucksvolle Weise. Dann fahren Sie auf die Bastei und genießen den Blick ins Elbtal. Weiterfahrt nach Pirna ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Pirna, Königstein und Rathen.

Frühstück im Hotel. Ihr erster Programmpunkt ist eine Altstadtführung in Pirna. Dann fahren Sie zur Festung Königstein. Mit dem Aufzug kommen Sie bequem nach oben und haben Gelegenheit eine der größten Bergfestungen Europas auf eigene Faust zu erkunden und in einer der gastronomischen Einrichtungen einzukehren. Am Nachmittag gehen Sie an Bord eines Elbdampfers und fahren von Königstein nach Rathen. Im idyllischen Kurort haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rathen ist wohl einer der bekanntesten Orte in der Sächsischen Schweiz. Der Bus erwartet Sie am gegenüber liegenden Elbufer zur Rückfahrt ins Hotel. Mit der historischen Elbfähre gelangen Sie zum Parkplatz. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Mit Schmalspurbahn und Bus nach Hause.

Nach dem Frühstück heißt es Auf Wiedersehen. Mit dem Bus geht es zunächst in den Kurort Kipsdorf im Osterzgebirge. Dort starten Sie zur Fahrt mit der dienstältesten Schmalspurbahn Deutschlands durch das wildromantische Weißeritztal nach Freital. Die Dampfbahn entführt Sie auf eine nostalgische Reise inmitten von unberührter Natur. Eine Fahrt mit der Weißeritztalbahn hinterlässt bleibende Eindrücke mit Pfiff. Auf dem Heimweg halten Sie in Dresden. Hier können Sie sich die Altstadt anschauen. Anschließend fahren Sie mit dem Bus nach Hause.

Reservieren Sie verbindlich Ihre Teilnahme online:

Füllen Sie das folgende Formular sorgfältig aus und reservieren Sie Ihre Reise bequem online. Unser freundliches Touristik-Team wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und alles Weitere mit Ihnen persönlich klären.

Onlinereservierung:

17.-19.09.2019 – Sächsische Schweiz – Pillnitz, Königstein und Schmalspurbahn

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Mit Absenden des Formulars ist Ihre Reisereservierung verbindlich. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1 + 3 = ?

Weitere Mehrtagesfahrten:

Teile diesen Beitrag.