Köthen und rätselhafte Wege.

tf19_58

Ihr heutiges Ausflugsziel ist die Stadt Köthen. Mime und Käthe entführen Sie hier in ihre Zeit in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, als Köthen noch mit C geschrieben wurde, die letzten beiden Herzöge im brandneuen Spiegelsaal regierten, Hahnemann in der Wallstraße praktizierte und Naumann seine bis heute zu sehende Vogelsammlung im Schloss aufbaute. Nach einem Mittagessen geht es in den Gutspark von Altjeßnitz. Dieser beherbergt Deutschlands größten und ältesten barocken Irrgarten mit einer Fläche von 2.600 m². Hier können Sie durch den Irrgarten laufen oder sich auch den Rest des Parks anschauen. Zum Abschluss gibt es noch Kaffee und Kuchen (individuelle Bezahlung).

TERMIN:

27.08.2019

LEISTUNGEN:

  • Fahrt im Nichtraucherreisebus
  • Führung in Köthen
  • Mittagessen
  • Eintritt Irrgarten Altjeßnitz
  • Reisebegleitung

PREIS pro Person:

58,00 €

Reservieren Sie verbindlich Ihre Teilnahme online:

Füllen Sie das folgende Formular sorgfältig aus und reservieren Sie Ihre Reise bequem online. Unser freundliches Touristik-Team wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und alles Weitere mit Ihnen persönlich klären.

Onlinereservierung:

27.08.2019 – Köthen und rätselhafte Wege

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Mit Absenden des Formulars ist Ihre Reisereservierung verbindlich. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1 + 3 = ?

Weitere Tagesfahrten:

tf19_25
tf19_48
tf19_49
tf19_53
tf19_55
tf19_56
tf19_57
tf19_58
tf19_59
tf19_61
tf19_62
tf19_63
tf19_66
tf19_67
tf19_68

Teile diesen Beitrag.